Ein Motiv-verschiedene Bearbeitungen #1

Hallo ihr Lieben!

Dies hier ist ein Beitrag, den es häufiger geben wird! Einfach, weil ich es total spannend finde, wie unterschiedlich ein Motiv oder eine Szene durch die Veränderungen von Farben etc (in Lightroom oder Photoshop) wirken kann.

Denn seien wir mal ehrlich: Bildbearbeitung entsteht meistens durch unsere Stimmungen, durch Emotionen. Dunkle Farben verbinden wir mit Tristess, knallige Farben mit Lebensfreude usw. Es gibt Farbkontraste und Farbharmonien. Und genau damit spiele ich jetzt!

Zeige möchte ich das erstmal an ein paar Selbstportraits. Diese sind zugegeben vielleicht ein bissl peinlich, aber Hey, macht nicht jeder mal ein paar Selfies mit super ernster Miene? 😀 Also why not? Und ja, die Bearbeitung ist auch nicht immer gerade so vorteilhaft, aber wie gesagt, ich fande es einfach spannend, wie sich die Wirkung des Motivs anhand der Bearbeitung verändert! Was sagt ihr dazu?

 

 

 

signatur

Advertisements

9 Gedanken zu “Ein Motiv-verschiedene Bearbeitungen #1

  1. Das Coole an der digitalen Fotografie ist genau die Tatsache, dass man so einfach experimentieren kann. Ich mache das durchaus auch. Wobei für mich bei Portraits die Wahl einfach ist: Schwarz-Weiss ist das für mich der absolute Favorit. Aber das ist reine Geschmackssache 🙂
    LG

    Gefällt 1 Person

  2. Sehr interessant, Nadine.
    Aber ja, natürlich hast Du Recht. Die Farben und die Möglichkeit, das unser Augen verschiedene Wellenlängen filtern kann und wir so Farben sehen und wahrnehmen können, sind ein riesiges Geschenk der Natur an uns.
    Also spielen wir damit. Ich mache das auch gerne.
    Es klappt übrigens nicht nur beim Portrait. Viele fotografischen Genres erlauben uns, Stimmungen mit diesem Werkzeug zu beeinflussen.
    Natürlich landet dabei auch das eine oder andere Experiment in der Tonne, weil wir feststellen, dass es so gar nicht funktioniert, aber in dem Moment haben wir dafür Erfahrungen sammeln dürfen.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    1. Ja ganz genau da stimme ich dir voll und ganz zu! Die nächsten Beispiele stammen auch aus der Natur:) ich sehe das ja selbst immer wieder gerne bei Fotoseiten überall, wenn diese gerne stark und viel bearbeiten. Und manchmal macht es auch einfach nur spass:) liebe grüße!

      Gefällt mir

  3. super schön! das thema hab ich ja unlängst mit meinem post über die lightroom presets auch aufgegriffen. ich finde das auch in der bildbearbeitung immer total spannend, zu sehen, was unterschiede in farbnuancen mit der stimmung eines bildes machen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s